Logo: Kubis e.V. Wiesbaden

HelferHerzen-Preisträger in Wiesbaden stehen fest und Kubis ist dabei!



Die HelferHerzen-Jury (der dm-Preis für Engagement) ehrte Anfang August diesen Jahres das ehrenamtliches Engagement unsere 26 Freiwilligen aus dem Projekt Grundschulpaten, die Grundschulkinder mit Migrationshintergrund bei den Hausaufgaben unterstützen, ihnen beim Deutsch lernen helfen und damit ihren Schulstart erleichtern. Mit der Auszeichnung ist ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro verbunden. Wir bedanken uns bei der Jury, dass die Grundschulpaten als eine der 6 PreisträgerInnen aus den insgesamt 59 BewerberInnen ausgewählt wurden. Weitere Informationen zum Preis finden Sie in unten eingestellten Pressemitteilung der HelferHerzen, sowie auf deren homepage.

Aufbruch in den Kulturgarten Westend



Über "Ab in die Mitte - die Innenstadtoffensive Hessen", gefördert durch das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, konnten wir für den Stadtteil Westend das fünfte Mal in Folge ein Preisgeld gewinnen, um neben diversen kulturellen Veranstaltungen in 2016 vor allem Begrünungsaktionen umzusetzen.
Über folgenden Link findet ihr die aktuellsten Infos zu dem im September stattfindendem Programm namens Kulturgarten Westend.
Den Veranstaltungsflyer finden Sie HIER:

Janet Uyar liest aus „Warte, bis die Granatapfelbäume blühen"



Werkstattlesung mit musikalischer Begleitung von Lucas Turquie

Donnerstag, 23.06.2016, 19.00 Uhr

Es ist Anfang der Sechziger Jahre in der Türkei. Die Nachricht, dass Deutschland dringend Gastarbeiter braucht, hat auch das kleine Dorf Samandağ nahe der syrischen Grenze erreicht. Das Ehepaar Noah und Amira stellen einen Antrag für eine Arbeitsaufnahme in Deutschland. Doch nur Amira darf gehen. Noah überredet Amira mit den verheißungsvollen Worten zu bleiben: „Warte, bis die Granatapfelbäume blühen“. Und verspricht ihr ein paradiesisches Leben. Doch dann stirbt Noah nach nur sieben Jahren Ehe und lässt Amira mit vier Kindern zurück Amira ist tief erschüttert. In ihrer Verzweiflung entscheiden ihre Brüder, dass sie nach Deutschland geht und die Kinder in der Türkei in ein Waisenhaus kommen. Sie gehorcht ihnen aus Alternativlosigkeit. Die älteste Tochter und Protagonistin Johanna erzählt die Geschichte einer Familie, die unfreiwillig ein Land verlässt und von den allein zurückgelassenen Kindern. Erst nach Jahren der Trennung findet die Familie in Deutschland wieder zusammen....

Janet Uyar-Yalaza wurde 1961 in der Türkei geboren. Mit 13 Jahren kam sie zu ihrer Mutter nach Deutschland, einer frühen Arbeitsmigrantin. Sie studierte Marketingökonomie und arbeitet im Bereich berufliche Integration und Bildung in Wiesbaden.

Stimmen zum Buch – Dr. Jutta Szostak, Journalistin: „Es ist mir klar geworden, dass wir ‚Einheimischen’ bei allem Verständnis und Einfühlungsvermögen letztlich doch nur eine schwache Ahnung haben, was eine Integration bedeutet und wie groß das Gepäck an Erfahrungen aus einem anderen Kulturkreis ist. Das vermittelt zu haben, ist die große Stärke des Buchs

kostenfrei

Veranstalter: Werksgemeinschaft Rehabilitation

Veranstaltungsort: Werkstatt 23, Blücherstraße 23, 65195 Wiesbaden www.wrw-wiesbaden.de

Neues Sprachcafé gestartet



Jede/r, der Lust hat, sein/ihr Deutsch in einer angenehmen und ungezwungenen Atmosphäre auszuprobieren und im Austausch untereinander zu verbessern, ist bei unserem Sprachcafé herzlich willkommen. Egal, ob jung oder alt, allein oder mit FreundIn und/oder Kindern. Kommen Sie einfach bei uns vorbei.

Wann? Jeden Dienstag von 18.00 bis 19.30 Uhr
Wo? Bei Kubis e.V.; Wellritzstraße 49
Kontakt:
Hannah Blum
Hannah.blum@kubis-wiesbaden.de

0611 7247963

Einladung zur Ausstellungseröffnung am 15. April und Preisverleihung des Clemens Altschiller Preises am 27. April (jeweils 18.00 Uhr im Rathaus)



Einladung_Clemens_Altschiller_Preis_2016.pdf

Kubis e.V. bedankt sich erneut bei der Carls Stiftung für die Unterstützung von „Grundschulpaten“!



Zum zweiten Mal nach 2013 unterstützt die in Königstein beheimatete Carls Stiftung unser Angebot „Grundschulpaten“. Der vor wenigen Tagen von der Carls Stiftung gewährte Zuschuss in Höhe 8.000 € trägt viel dazu bei, dass das Angebot bis Ende 2016 gesichert werden kann. Dafür möchten wir uns ganz herzlich bei allen Verantwortlichen bei der Carls Stiftung bedanken!

„Grundschulpaten“ ist ein seit 2007 existierendes Angebot im Wiesbadener Westend zur Förderung von Grundschulkindern mit Migrationshintergrund. Diese Kinder sind in der Schule oft benachteiligt, weil sie oder ihre Eltern nur schlecht Deutsch sprechen. Durch intensive Hilfe bei den Hausaufgaben und Sprachförderung wird diese Benachteiligung ausgeglichen.

Außer Spendern werden für „Grundschulpaten“ auch noch weitere Ehrenamtliche gesucht, die uns bei unserer Arbeit unterstützen!

Nähkurs für AnfängerInnen und Fortgeschrittene Teil 3



Als Anfängerin beginnen Sie mit einer Einführung in die Grundfertigkeiten des Nähens. Ihr erster Näherfolg kann eine kleine Tasche oder ein Kissenbezug sein. Den Schnitt und den Stoff hierfür stellen wir Ihnen zur Verfügung.
Als Fortgeschrittene können Sie in diesem Kurs Ihre bereits vorhandenen Grundkenntnisse auffrischen und festigen. Sie nähen entsprechend Ihrem Kenntnisstand ein Kleidungsstück nach Ihrem Wunsch. Egal ob Sie einen Rock, eine Hose oder eine Jacke nähen oder ob Sie vorhandene Kleidungsstücke ändern oder aufpeppen.

Beginn: 23.01.2016 (10 Wochen; bis voraussichtlich März 2016; ohne Kinderbetreuung)
Jeden Samstag von 10 – 14 Uhr
Ort: Bei Kubis e.V., Wellritzstraße 49, 65183 Wiesbaden
Kosten: 30,- €/Person
Kursleitung: Edith Job
Anmeldung hier bei Kubis!

"Leben im Hotel Westend!" Herbstspecial startet bald!



Liebe Gäste und Reisende,

dies ist das Programm unseres Herbstspecials
im Wiesbadener Westend, das wir "Hotel" nennen:
So international, verschieden,
anregend und überraschend ist einer der
kleinsten Stadtteile nahe der City.
Machen Sie einen Abstecher, planen Sie einen
Kurztrip oder eine Rundreise, gehen Sie neue Wege!
Dies ist die Gelegenheit, kreative und inspirierende
Einblicke zu gewinnen, Kontakte zu knüpfen, regionale
Bands zu hören - unser "Hotel Westend" hält
ein breites Angebot für alle bereit.
Nur buchen müssen Sie selbst ...

IHR HOTEL-TEAM

Förderverein "Jazz im Hof" e.V. sammelte erfolgreich für Grundschulpaten



Jazz im Hof gehört seit über 25 Jahren zu den sommerlichen open-air-Vergnügen mit Jazzmusik und ist fester Bestandteil des Wiesbadener Kultursommers. Träger der Konzertreihe ist der Förderverein Jazz im Hof e.V.
Bei Jazz im Hof gibt es die gute Tradition, während der Pausen Spenden für einen karitativen Zweck zu sammeln. Die unterstützten Projekte wechseln jährlich. Dieses Jahr wurde für Grundschulpaten gesammelt. Kaum zu glauben aber die  BesucherInnen spendeten insgesamt einen Betrag von 4.450,00 EUR.
Vom 07. Juni bis zum 09. August fanden jeden Sonntag Jazz-Konzerte statt. Weitere Infos zu der alljährlichen Aktion und den Hintergründen von Jazz im Hof finden Sie HIER.

VIELEN DANK LIEBES JAZZ IM HOF-TEAM!

Dialoge für alle – Sprachkompetenztraining (für Fortgeschrittene)



Ein Sprech- und Erlebniskurs für Männer und Frauen 

Hier kann man aktives Sprechen üben und mit Spaß spielerisch Alltagssituationen bewältigen. Das Üben von kleinen Dialogen hilft, sich sicherer im Alltag auszudrücken. Ein abwechslungsreicher Kurs mit praktischen Übungen und ganz viel Spaß.

Zeitraum: 15.09.2015 – 02.12.2015
Jeden Dienstag von 18 – 19.30 Uhr
Ort: KUBIS, Wellritzstraße 49, 65183 Wiesbaden
Kursleitung: Birgit Rittershofer
Kosten: 10 Euro
Anmeldung hier bei Kubis!


Adresse

Kubis e.V.

Wellritzstraße 49
65183 Wiesbaden

Tel.: 0611-7247963
Fax: 0611-7247445

info@kubis-wiesbaden.de

Kontodaten

Naspa Wiesbaden

SWIFT-BIC: NASSDE55XXX
IBAN: DE27510500150110228643